Alle Veranstaltungen finden im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. statt.

Wir sind Mitglied

  

Social Media

KreisLandFrauenverband Ulm
bei

Deutscher LandFrauenverband 
bei 

28.06.2019 Gartenlehrfahrt und Kreuzgangfestspiele in Feuchtwangen

Wir laden sehr herzlich zur Gartenlehrfahrt am 28.06.2019 ein.

Wir besuchen einen Bauerngarten, vielseitig gestaltet mit Gemüseanbau, mit Kräuteranbau, mit Zierpflanzen und einer Wohlfühloase. Ein sehr ansprechender Garten, in dem wir von der Gartenbesitzerin viel erfahren werden. Dazu werden wir noch bestens verpflegt.

Im Anschluss gehen wir zum Abendessen und besuchen die Kreuzgangfestspiele in Feuchtwangen mit der Aufführung „Die Geierwalli“.

Die Kosten für Busfahrt, Gartenführung mit Verpflegung, sowie die Karten für die Kreuzgangfestspiele betragen 60 €.

Verbindliche Anmeldungen nehmen Johanna Klein, Tel. 07340 921092 und Irene Bucher, 07348 9671776 bis zum 06. Mai 2019 entgegen. Da nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern möglich ist, bitten wir um sofortige Anmeldung.

Abfahrt ist in Langenau um 13.00 Uhr und Rückkehr gegen 24.00 Uhr.

 Imposantes Südtirol

Erleben Sie in Südtirol eine Vielfalt von Landschaften, die sich zu einem einzigartigen Ganzen vereinen. Beeindruckende Almen, die atem- beraubenden Dolomiten, farbenprächtige Weinbege, kulinarische Genüsse, idyllische Bachläufe, romantische Wanderwege - das alles macht die Region zu etwas ganz Besonderem. Als Höhepunkt der Reise zählt die Fahrt im Panoramawagen des Bernina Express. Sie fahren auf einer der höchsten und steilsten zahnradfreien Bahnstrecken, die sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt

Termin: 13. - 16. Juni 2019

Dauer:  4 Tage

Anmeldeschluss:   18.03.2019 - Da wir verbindlich reservieren müssen, ist es notwendig, daß die Anmeldungen schnellst möglichst vorgenommen werden.

Reiseprogramm:

1. Tag Donnerstag:

Frühe Anfahrt in Ulm und Fahrt in den Raum Füssen. Bei einem gemeinsamen Frühstück in einem Landhotel in idyllischer, ruhiger Lage am Hopfensee starten Sie gestärkt in den Tag. Im Anschluss geht es durch die Zugspitzregion, weiter über den Reschenpass ins Vinschgau bis nach Latsch. Sie werden auf einem familiengeführten Kräuteranbaubetrieb erwartet. Der Großteil aller Arbeitsschritte von der Aufzucht, Pflanzung, Pflege, Ernte und Veredelung der Kräuter bis zum verkaufsfertigen Produkt erfolgt in Handarbeit. Im weiteren Tagesverlauf geht es nach Meran zum Einritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Sie werden von Blüten- und Farbenpracht der Gärten begeistert sein. Die Weiterfahrt führt vorbei an Bozen und dem Kalterer See bis nach Kurting an der Weinstraße zum Zimmerbezug im Hotel Teuschhaus, einem familiär geführten Hotel.

2. Tag Freitag:

Frisch gestärkt führt die Fahrt nach Brixen. Geführter Stadtrundgang durch die Bischofsstadt vorbei an den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Am Mittag führt die Fahrt in die Wanderregion Lüsen zum Besuch eines Bergbauernhofs. Während einer Südtiroler Jause berichtet die Familie über das Leben und ihre Arbeit aus unterschiedlichen Blickpunkten. Anschließende Fahrt nach Deutschnhofen zum Besuch einer Hofkäserei. Eine Kostprobe der hofeigenen Käsesorten aus Heumilch darf natürlich nicht fehlen. Die Mutter des Betriebsleiters wurde 2008 vom Bäuerinnenrat als erste „Bäuerin des Jahres“ gewählt. Es bleibt Zeit für einen Austausch mit den örtlichen Bäuerinnen.

3. Tag Samstag:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Bozen zum Stadtrundgang. Gegen Mittag führt die Fahrt auf das Hochplateau Ritten. Bei einem Mittagsimbiss in einem Buschenschank kosten Sie typische Südtiroler Produkte. Nach der Stärkung geht es in Richtung Rittner Horn bis zu Talstation Pemmern. Es folgt eine Berg- und Talfahrt mit der Rittner Hornbahn bis zur Schwarzseespitze. Hier bleibt etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang oder um die Aussicht zu genießen.

 

4. Tag Sonntag:

Zum Tagesbeginn bringt Sie der Bus durch das Val di Sole über den Tonale Pass bis nach Tirano. Fahrt mit dem Bernina Express von Tirano nach Chur. Modernste, fast rundum verglaste Panoramawagen lassen die Reise im Bernina-Express zum unvergesslichen Erlebnis werden. Die anschließende Heimreise führt vorbei an Vaduz, Bregenz und dem Bodensee zurück nach Ulm.

 

 

Reiseanmeldung

Wir freuen uns auf Ihre
Anmeldung!
bei jeder Ortsvorsitzenden
beim KreisLandFrauenverband Ulm
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder auf der Seite "Kontakt"
Um frühzeitige Anmeldung wird
gebeten - Änderungen vorbehalten.