LandFrauen beteiligen sich bei LEADER

BrenzregionMit dem Regionalentwicklungsprogramm LEADER fördern die EU und das Land Baden-Württemberg innovative Projekte zur Stärkung des ländlichen Raums. Der Name LEADER stammt aus dem Französischen und steht für „Liason entre actions de dévelopement de l`économie rurale“, was so viel bedeutet wie „Verbindung von Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“.

 

 

 

Weiterlesen: LandFrauen beteiligen sich bei LEADER

Babysöckchen


Fleißige Strickerinnen

Eine Auswahl der Babysöckchen, die die KreislandFrauen Ulm gestrickt haben.

Die Babyschuhe werden zusammen mit Informationsmaterial der Babytasche beigelegt, die vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis bzw. der Stadt Ulm an jedes neugeborene Kind in Ulm und im Alb-Donau-Kreis verschenkt wird.