13. März 2020 - Beiträge - Allgemein - Autor

Empfehlung des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. an die Kreisverbände und Ortsvereine anlässlich der Corona-Pandemie

Neue Corona-Verordnung ab dem 01. Juli 2020

Ab dem 1. Juli 2020 gilt die neue Corona-Verordnung für Baden-Württemberg.

Weitere Informationen gibt es hier.

 

Kennen Sie unsere derzeitige Impulsreihe „Mut machen – aktiv bleiben
– Solidarität leben“?
Besuchen Sie die Homepage und den Facebookeintrag des Landesverbandes
Mehr dazu unter:
www.landfrauen-bw.de
https://de-de.facebook.com/LandFrauenWB/

Mir griaßad di, dr Sommr isch dau.
Mir tragad Maska, weil dia muasch hau.
Du fehlsch ons; kenndad mir os sea,
dädad mir zammasitza odr -stea.
Kuacha essa, Kaffee drenga,
ond a bißale was anders denga.
Au mal an Vortrag heara
Ond nach ra Wanderung eikehra.
Schwoisa, kocha, Bloama benda
Ond ab ond zua a Liadle senga.
Abr so sitz mr hald em oigna Garda
Ond miaßad aufs nuie Programm warda.
Lass dr`s saga, s`wäd scho dra gschaffd.
Hasch an Vorschlag? SAGS! Vielleicht wird`r gmacht.
Wer wois, sea mr os em Herbschd odr Wendr?
Was vorher ausgfalla isch, des kommd nau drhender.

(Zitat: Vorstandschaft LandFrauen Weidenstetten)

Heute isch et älle Dag – mir treffad os wiedr, gar koi Frag!

Bald wieder herzliche Einladung zu den interessanten Vorträgen und Veranstaltungen der KreisLandFrauen Ulm und unserer 26 Ortsvereine