2. Dezember 2019 - Beiträge - Aktuelles - Autor

Lehrgang „Curriculum Palliative Praxis“ Am Ende geht es um den Menschen

Curriculum

Die KreisLandFrauenverbände Ulm und Blaubeuren laden zu zwei vollständigen Lehrgängen jeweils mit gleichem Bildungsinhalt und Abschluss recht herzlich ein.

In Blaubeuren am 21.11. bis 23.11. und vom 28.11. bis 30.11. 2019, sowie in Langenau vom 09. bis 11.01.2020 und 16.01. bis 18.01.2020.

Dieses Angebot richtet sich an alle Mitarbeitenden in Einrichtungen der stationären Altenhilfe, der ambulanten Pflege, der häuslichen Pflege, sowie der hausärztlichen Betreuung: Pflegende, Ärztinnen, Betreuungskräfte und andere Berufsgruppen wie z. B. Hauswirtschaft, hauswirtschaftl. Familienbetreuerinnen, Ehrenamtliche in Hospiz und Betreuung.

Die Unterrichtsstunden sind 40 UE und zwar jeweils

Donnerstags               17.15 Uhr – 21.00 Uhr

Freitags                      17.15 Uhr – 21.00 Uhr

Samstags                  8.30 Uhr – 17.00 Uhr.

Genauere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.
Dieser öffnet sich, wenn Sie mit der Maus darauf klicken.

Für den Lehrgang in Blaubeuren nimmt Inge Müller, Tel. 07344 6791 und für den Lehrgang in Langenau nimmt Renate Wolf, Tel. 07345 7826 die Anmeldungen entgegen.

Zertifikat

Am Ende der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.

Der Abschluss kann als Modul 1 auf den DGP-zertifizierten 160-Stunden-Kurs Palliative Care für Pflegende angerechnet werden