Alle Veranstaltungen finden im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. statt.

Wir sind Mitglied

  

Social Media

KreisLandFrauenverband Ulm
bei

Deutscher LandFrauenverband 
bei 

Pfalz„Zum Wohl die Pfalz“ -
3-tägige Busreise vom 02. bis 04. Juli 2018
mit den KreisLandFrauen Ulm die Pfalz genießen

In Zusammenarbeit mit ReiseService Vogt.

Aktuelle Programmplanung, Änderungen vorbehalten:

1. Tag, Mo. 02.07.18:

Anreise entlang der Burgenstraße nach Neckarsteinach, gemeinsames Frühstück in einem Hofcafé, anschl. Schifffahrt durch das romantische Neckartal von Neckarsteinach nach Heidelberg.

Besichtigung eines Gemüsebetriebes im Raum Mutterstadt. Neben dem Gemüseanbau, hauptsächlich Radieschen, Lauchzwiebeln, Bundzwiebeln und Tomaten, verarbeitet die Betriebsleiterin die reifen Früchte auch zu diversen Aufstrichen, Gemüsezubereitungen, Dips und Saucen und vermarktet diese im eigenen Hoflanden und über das Internet.

Weiterfahrt nach Gleiszellen-Gleishorbach und Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Südpfalz-Terrassen. Entspannung bietet die hoteleigene Wellnessoase mit Schwimmbad, Whirlpool und Sauna.

2. Tag, Di. 03.07.18: Die Pfalz erleben - Rundfahrt durch die Pfalz

Gartenführung in Böhl-Iggenheim bei „lilatomate“
Seit 2006 ist Frau Graber im Bereich Gartenpflege und -beratung selbstständig tätig. Darüber hinaus bietet sie jedem Interessierten ihr Pflanzenwissen in Form von Vorträgen, Verkostungen, Pflanzenführungen oder weiteren Beratungen an.
Anschl. Rundfahrt mit einer örtlichen Reiseleitung durch den Pfälzer Wald.
Im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands gibt es viel zu entdecken. Es gibt ein Naturreservat, eine Sumpfwaldbahn, Burgen und natürlich jede Menge schöne Wanderwege.
Zur Mittagszeit erleben Sie Weingenuss und Weinkultur auf einem traditionsreichen Pfälzer Winzerbetrieb. Neben einer kleinen Weinprobe können Sie sich am Vesperbuffet nach Herzenslust bedienen.
Hoch über den Ortschaften und jenseits vom Straßenverkehr genießen Sie bei einer Weinbergsrundfahrt im Planwagen das sommerliche Pfälzer Rebenmeer.

3. Tag, Mi. 04.07.18:  Heimreise über das Elsass und Baden-Baden

Fahrt nach Wissemburg, Rundfahrt mit dem Grenzlandbähnle.
In 75 Minuten entdecken Sie die Altstadt von Wissembourg, die deutsch-französischen Weinberge und einen wunderbaren Ausblick auf die Rheinebene bis zum Schwarzwald
Weiterfahrt über den Rhein nach Baden-Baden, Stadtführung in Baden-Baden.
Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes. Sie ist als Kur- und Bäderstadt sowie als Medien-, Kunst- und internationale Festspielstadt bekannt. Im Anschluss an die Führung ist noch genügend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
Anschl. Heimreise, unterwegs gemütliche Abschlusseinkehr auf dem Sulzburghof.

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 28. April 2018
bei
Irene Bucher,
Tel. 0 73 48 - 9671776  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reiseanmeldung

Wir freuen uns auf Ihre
Anmeldung!
bei jeder Ortsvorsitzenden
beim KreisLandFrauenverband Ulm
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder auf der Seite "Kontakt"
Um frühzeitige Anmeldung wird
gebeten - Änderungen vorbehalten.