LandFrauen Urspring und Reutti

 

Urspring mit 853 Einwohnern ist einer von sieben Teilorten der Gemeinde Lonsee 
im Alb-Donau-Kreis und liegt idyllisch am Ursprung der Lone.
Der LandFrauenverein Urspring wurde 1949 von 16 Urspringer Frauen gegründet. 
1984 traten 20 Frauen aus Reutti unserem Verein bei, der sich seither
LandFrauenverein Urspring und Reutti nennt.
Von den zur Zeit 73 Mitgliedern gehören 47 zu Urspring und 26 zu Reutti.
Unser jüngstes Mitglied ist 33 Jahre.

Das Bild der LandFrau hat sich stark gewandelt. Waren bei Vereinsgründung
ausschließlich Bäuerinnen Mitglied, bilden diese heute eine kleine Minderheit.
Die Frauen auf dem Land sind in ganz vielen unterschiedlichen Berufen tätig.

Wir sind offen für Neues und bewahren Traditionen.
Neben Vorträgen finden Gymnastikstunden, gesellige Zusammenkünfte, Lehrfahrten, Besichtigungen, Theaterbesuche, Bastelstunden und vieles mehr statt.

Bei Veranstaltungen der Gemeinde, der Kirche und anderen Organisationen ist
die Mitwirkung der LandFrauen bereits Tradition und nicht mehr wegzudenken.

Besuchen Sie uns nicht nur im Internet, sondern auch z.B. bei unserer im zweijährigen
Turnus im September stattfindenden Sichelhenke in der Lonequellhalle in Urspring.
Unser Bildungsprogramm enthält zahlreiche Veranstaltungen, bei denen Sie uns als
Gäste immer herzlich willkommen sind.

Vorstandsteam: Margot Prinzing, Martina Kögler und Tanja Braun